» 23.08.2017

Party Queen zweiter Zweijährigensieger des Gestüt Karlshof in 2017 !

Tai Chi - Stute gewinnt leicht für den Stall Schalkmädchen in Berlin

Alles bestens eingeteilt hatte sich Stephen Hellyn auf der von seinem Chef trainierten Tai Chi(link is external)-Tochter Party Queen (14:10).

In der Berliner Auftaktprüfung, einem Rennen für die Youngster über 1400 Meter auf der Geraden Bahn, kam der Belgier nach einem abwartenden Ritt mit seiner Partnerin immer besser auf Touren und fing etwa 50 Meter vor dem Ziel den schon wie den Sieger aussehenden Pathfinder (Karl Demme) noch ab (Zum Video(link is external)).

Dritter wurde Ivo aus dem Quartier von Pavel Vovcenko, der unter Filip Minarik lange für das Tempo verantwortlich gewesen war. Die Siegerin steht im Besitz des Stalles Schalkmädchen und ist eine Halbschwester von Paradise. Die aus Karlshofer Zucht stammende Samun-Tochter hatte vor zwei Jahren im Mailänder Gran Premio del Jockey Club (Gruppe I) Rang vier belegt, es siegte damals Peters Schiergens Lovelyn.

Quelle: www.galopponline.de

Party Queen (Tai Chi - La Parabol) | Foto: Marc Rühl
Party Queen (Tai Chi - La Parabol)

» zurück zur Übersichtsseite